Peicher US-Cars

Der amerikanische Traum auf Rädern.

Peicher Performance

Individuelle Fahrzeugveredelung für mehr Fahrspaß.

Peicher 4x4

Mit Allrad-Legenden über Stock und Stein.

Peicher e-Cars

Stilvoll in die Zukunft.

About

Wir sind Peicher.

Peicher Automotive

Der Spezialist für US-Cars, Fahrwerkstuning & Geländefahrzeuge.

Peicher Automotive ist ein steirisches Unternehmen, das sich in Person von Geschäftsführer und Gründer Anton Peicher im Jahr 2008 auf US-amerikanische Neuwagen spezialisiert hat. Nach Jahren des Erfolges im Einzelunternehmen gründete er gemeinsam mit Ehefrau Brigitte 2012 die US-Cars Peicher GmbH. In den Jahren darauf folgten die Söhne Meiko und Robin Peicher in das Unternehmen. Mittlerweile tritt der Familienbetrieb unter der Dachmarke Peicher Automotive auf und ist spezialisiert auf verschiedene Bereiche der Automobilbranche. Der US-Cars Bereich ist seit jeher und auch weiterhin das Kernsegment des Unternehmens, doch bietet der Betrieb im Süden von Graz noch einige weitere spannende Nischen-Segmente. Darunter findet man nicht nur eine Meisterwerkstatt für US-Fahrzeuge und alte Puch G Militärfahrzeuge, sondern auch die Rennsport-Fahrwerkstechnik und exklusive Elektrofahrzeuge.

Am Hauptstandort in Graz bietet der Betrieb drei Ausstellungshallen, eine Zollfreizone und drei Meisterwerkstätten. Zu den Unternehmensbereichen in Werndorf bei Graz zählen aktuell US-Cars, Performance, 4x4 und e-Cars. Seit Jänner 2018 ist Peicher mit dem US-Cars Bereich auch nahe Wien vertreten. In Kooperation mit Theurer's KFZ-Klinik hat der Familienbetrieb einen zweiten Standort eröffnet, um auch Interessenten und Kunden aus Wien und Umgebung einen nahe gelegenen Anbieter von US-Neuwagen und eine Meisterwerkstatt, spezialisiert auf die Marken Dodge und RAM, bieten zu können.

Entwicklung einer Firmengruppe

Die Geschichte hinter Peicher Automotive.

Im Jahr 2012 gründete der Geschäftsführer Anton Peicher die US-Cars Peicher GmbH. Seine Affinität und Begeisterung zu Fahrzeugen geht aber weit zurück in seine Kindheit. Bereits seit 1988 betreibt er einen Fahrzeughandel. In den Jahren darauf erweiterte er das Unternehmen zusammen mit Ehefrau Brigitte Peicher um die Bereiche Gastronomie, Reitbetrieb, Immobilien und Projektentwicklung.

Nach einer Probefahrt mit einem Dodge RAM im Jahr 2008 entdeckte Anton Peicher seine Begeisterung für amerikanische Pick-Up-Trucks. Unmittelbar danach begann er als Subhändler die ersten amerikanischen Fahrzeuge zu verkaufen. Nachdem sich der Betrieb in kürzester Zeit etablieren konnte, begann er schnell entschlossen Fahrzeuge selbst aus den Vereinigten Staaten zu importieren und wagte 2010 den Schritt zum eigenständigen Importeur und Händler von US-Neuwagen.

In den Jahren darauf folgten schlussendlich die Gründung der US-Cars Peicher GmbH, die Errichtung eines eigenen US-Car-Autohauses, einer US-Cars-Spezialwerkstatt und einer eigenen Zollfreizone. Nach dem Abschluss der HTL und der Meisterprüfung für KFZ-Technik, folgte 2015 der Eintritt von Meiko Peicher in das Familienunternehmen.

Durch die Entwicklung mehrerer Standbeine der Firma gründete man 2016 die Dachmarke Peicher Automotive. Hinter diesem Firmennamen verbergen sich sämtliche Teilbereiche des steirischen Betriebes. Dazu zählten zu diesem Zeitpunkt die Bereiche US-Cars, Service, US-Parts, 4x4 und KFZ-TÜV-Typisierung. Mit der entstehenden Freundschaft zu Markus Zach folgte im Oktober desselben Jahres die Eröffnung eines weiteren Bereiches - Peicher Performance. In diesem Segment widmet man sich der Fahrzeugveredelung, insbesondere der Fahrwerkstechnik und des Leistungstunings. Binnen eines Jahres erlangte man wichtige Partnerschaften zu namhaften Herstellern und Lieferanten von Performance-Komponenten. Allen voran die Performance-Partnerschaft zu KW Automotive - ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in Österreich.

Noch im Frühjahr 2017 schloss der zweite Sohn des US-Car Importeurs, Robin Peicher, die KFZ-Meisterprüfung ab und trat in das Unternehmen ein. Ehrlichkeit, Kompetenz, Freundlichkeit und kompromissloser Einsatz sind die Werte des Familienunternehmens, die zu guten Referenzen und dem entsprechenden Erfolg führten.

Zu Beginn des Jahres 2018 hat das Familienunternehmen einen zweiten Standort nahe Wien eröffnet. Gemeinsam mit der Familie Theurer und deren Meisterwerkstatt entwickelten die beiden Unternehmen einen Peicher US-Cars Stützpunkt in Probstdorf. Am Wiener-Standort werden alle Leistungen im Rahmen des US-Car-Bereiches vertreten und damit US-amerikanische Fahrzeuge verkauft, serviciert, repariert und nach Kundenwunsch umgebaut.

Die Bereiche

Peicher Automotive in die Einzelteile zerlegt.

News

News

Wörtherseetreffen 2018

Das 37. GTI Treffen – Peicher Performance war dabei. Das Wörtherseetreffen stellt noch immer den Hotspot für alle Tuning- und Fahrzeugliebhaber aus ganz Europa dar! Obwohl sich dieses Treffen örtlich und auch zeitlich immer weiter ausdehnt, kommen die Liebhaber wieder nach und nach zum urprünglichen Treffen zurück. Mitten im Ort präsentiert sich der VW-Konzern in […]

Der Fiat 500e im Test

… Viva E-Talia – der elektrische 500er im Test. ein Testbericht von ECARIO.

Präsentation des neuen 2019 RAM 1500

Nach dem Event Peicher’s 2019 RAM 1500 Im Rahmen einer exklusiven Modellpräsentation haben wir am 08. Juni 2018 Kunden aus ganz Österreich die ersten beiden 2019 RAM 1500 Modelle vorgestellt. Bei einem gemütlichen Zusammentreffen mit guter kulinarischer Begleitung haben wir gemeinsam mit unseren Kunden das neue Modell besichtigt. Das Interesse am neuen RAM war groß […]