G.A.S. Airride

Luftfahrwerke aus deutscher Entwicklung.

German Airride Systems

Qualität aus Deutschland.

Die G.A.S. Luftfahrwerkssysteme werden individuell für jeden Fahrzeugtyp entwickelt und auf dessen Eigenschaften abgestimmt. Dabei liegen die Vorteile in der besseren Qualität und Sicherheit gegenüber den oft verwendeten universellen Systemen. Besonders ausgiebige Qualitätskontrollen und genaue Sicherheitsbestimmungen sind die Basis des sehr hohen Standards von G.A.S. Außerdem bietet das deutsche Unternehmen die Airride-Systeme mit Teilegutachten an - zumindest teilweise. Wir können auf die Qualität der German Airride Systems bauen und dem Kunden so bestmögliche Luftfahrwerkssysteme bieten. Als Teil von G.A.S. sind die Stoßdämpfer- und Komplettkits von Mr. Airride eine etwas günstigere Alternative mit dennoch hoher Qualität.

G.A.S. Airride

Luftfahrwerke

Individuelle Bodenfreiheit.

G.A.S. Luftfahrwerk V1

Perfekte Optik und Top-Komfort.

Der Vorteil von Luftfahrwerken liegt klar auf der Hand - herausragende Optik und maximaler Tiefgang für die Show und komfortable Höherlegung per Knopfdruck zum Überwinden von Temposchwellen. Die G.A.S. Luftfahrwerke (Stoßdämpferkit + Lufterzeugungskit) bieten genau das. Der Unterschied zwischen den Produkten V1 und V2 liegt lediglich in der Härteverstellung. Das V2 verfügt über härteverstellbare Stoßdämpfer, das V1 nicht.

G.A.S. Luftfahrwerk V2

Individuelle Komforteinstellung.

Beim V2 Stoßdämpferkit werden härteverstellbare Stoßdämpfer mitgeliefert. An diesen Koni-Stoßdämpfern kann die Härte manuell verändert werden und das Fahrwerk so härter bzw. weicher gestellt werden. Je nach Fabrikat ist die Einstellung der Dämpfer im aus- oder im eingebauten Zustand möglich.