Corvette C7 Stingray

Ausführung

The Stingray!

Die neue Corvette - angetrieben von einem 6,2-L V8 mit Direkteinspritzung, variabler Ventilsteuerung und Trockensumpfschmierung (im Z51-Package). Der LT1, so wird der Motor genannt, befindet sich auf neuestem Stand der Entwicklung und ist eine fortschrittliche Meisterleistung im amerikanischen V8-Segment. Die Stingray leistet mit diesem Aggregat bis zu 466 PS und erreicht ein Drehmoment von bis zu 630 Nm. Zu bändigen ist Chevrolets Klassiker wahlweise über ein 7-Gang-Schaltgetriebe oder eine 8-Gang-Automatik mit Schaltwippen. Nicht mehr als 3,7 s benötigt man in der Stingray von 0 auf 100 km/h. Wie üblich ist auch die neue Corvette als Coupe und Cabriolet erhältlich. Erstgenannte Version kann bereits als eine Art Targa gefahren werden und ist mit einem abnehmbaren Dach ausgestattet. Die zweitgenannte Variante, das Cabrio, oder auch Convertible, ist mit einem vollelektrischen Stoffverdeck ausgestattet.

 

Daten

Motor
6,2-L LT1 V8
Leistung
466 PS/343 kW
Aufbauart
Coupe/Cabriolet

Zahlen

Erstzulassung
Neuwagen
Baujahr
2018