Chrysler 300

Ausführung

Chryslers Sportsedan!

Aufgefrischte Optik nach neuestem Stand der Technik - Bi-Xenon-Scheinwerfer, das neueste Uconnect Multimediasystem und eine drahtlose Ladestation für Smartphones. Der neue 300 bietet alles, was ein Sedan der Moderne bieten soll - und noch mehr. Chrysler stellt den 300 aber nicht nur als absoluten Luxus-Sedan, sondern auch in normalen, erschwinglicheren Ausstattungsvarianten. Die möglichen Trims sind: 300 Touring - der Einsteiger, Touring L - der Bessere, 300S - der Sportliche, Limited - der Edle und 300C - der Ultimative.

Ausstattung

Sportlich und komfortabel!

Die verschiedenen Trims unterscheiden sich nicht nur in den Features etwas, sondern vor allem auch in der Motorisierung und dem Antrieb, so sorgt in den Einsteigermodellen der 3,6-L V6 Pentastar für den Vortrieb, wohingegen im 300C der mit 365 PS stärkere 5,7-L HEMI V8 verbaut ist. Ein weiteres wichtiges Entscheidungskriterium könnte die Antriebsart sein. Den 300C gibt es ausschließlich als Heckantrieb, alle anderen Modelle gibt es mit Hinterrad- und Allradantrieb. Das TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe haben hingegen alle Modelle gemein. In den Topmodellen darf man sich auf hochwertige Premium-Ledersitze freuen. Optional wird auch das gesamte Armaturenbrett und die gesamte Türverkleidung mit Leder tapeziert. Ein 19 Lautsprecher Sound-System von Harman Kardon, ein GPS-Navigationssystem, beheizte Sitze vorne und hinten, gekühlte Sitze vorne, das Fernstart-System, ein zweiteiliges Schiebedach und moderne Fahrerassistenzsysteme sind ebenfalls erhältlich.

Daten

Motor
5,7-L HEMI V8
Leistung
365 PS / 269 KW
Aufbauart
Sedan

Zahlen

Erstzulassung
Neuwagen
Baujahr
2018
Ocean Blue
Bright White
Billet Silver
Ceramic Grey
Granite Crystal
Gloss Black
Maximum Steel
Velvet Red
Green Metallic
Indigo/Linen, Premium-Ledersitze
Black, Premium-Ledersitze
Deep Mocha, Premium-Ledersitze