Chevrolet Corvette C5 Coupe 5,7 AT RWD 2000

Daten

Motor
5,7 L V8
Leistung
344 PS / 253 kW
Aufbauart
Coupe

Zahlen

Erstzulassung
25.05.2000
Modelljahr
2000
Kilometerstand
147.000 km
Vorbesitzer
-

Details

  • Basisdaten
  • Finanzierung
  • Garantie/Gewährleistung
  • Technische Details
  • Ausstattung
  • Besonderheiten
  • Status
Hersteller
Chevrolet
Modell
Corvette C5
Ausführung
Coupe
Motor
5,7 L V8
Aufbauart
Coupe
Zustand
Gebrauchtwagen
Modelljahr
2000
Erstzulassung
25.05.2000
Vorbesitzer
-
Kilometerstand
147.000 km
Boardmappe
Serviceheft
-
§57-Überprüfung (Pickerl)
Zulassungsart
PKW M1
Kaufpreis
23.900 €
Verkauf im Kundenauftrag
Gewährleistung
-
Garantie
-
Motor
5,7 L V8
Leistung
344 PS / 253 kW
Drehmoment
-
Hubraum
5.666 ccm
Getriebe
4-Gang Automatikgetriebe
Antriebsart
Hinterradantrieb
Treibstoff
Benzin
Verbrauch (a / k / i)
9,20 / 13,10 / 19,80
Schadstoffklasse
-
CO2 Effizienzklasse
-
CO2 Ausstoß
310
Eigengewicht
1.538 kg
Gesamtgewicht
1.745 kg
Nutzlast
-
Anhängelast
-
Aufbauart
Coupe
Klassifizierung
PKW M1
Türen
2
Sitzplätze
2
Bereifung (vorne)
-
Bereifung (hinten)
-
Exterieur - Lackierung
Rot
Interieur - Farbe
Schwarz
Interieur - Polsterung
Leder
- Memory-Paket
- elektrisch verstellbarer Fahrersitz
- Sportsitze
- 2-Zonen-Klimaautomatik
- BOSE Lautsprecher
- Head-Up Display
- Getriebeölkühler
- 19" mbdesign KV1 Leichtmetallfelgen (eingetragen)
- MagnaFlow Sportauspuffanlage
Zubehör eingetragen
Pickerl vorhanden
Lagernd in Werndorf bei Graz
Verkauf im Kundenauftrag

Chevrolet Corvette C5

Das letzte Fahrzeug mit Klappscheinwerfern.

Schon immer sorgte die Kunststoff-Karosserie der Corvette für ein niedriges Gewicht, doch die C5 stellte zudem weitere Rekorde auf.
Mit einem Luftwiderstandswert von 0,29 war sie damals der aerodynamischste Sportwagen weltweit, jedenfalls mit eingeklappten Scheinwerfern.
Ab 1963 besaßen sämtliche Corvette Modelle Klappscheinwerfer. In den späten 60er Jahren waren die sogenannten Schlafaugen auch bei vielen anderen Sportwagen beliebt.
Bis heute ist die C5 mit 1,87 m die bereiteste Corvette und dennoch, aufgrund der angewandten Leichtbauweise, nur 1,5 t schwer.
Selbst beim Überschreiten des Grenzbereichs bleibt die Corvette C5 unbeirrbar gutmütig und lässt mit leichtem Gegenlenken kontrollierte Driften zu.
Dennoch muss der Fahrer einer C5 das nötige Feingefühl für die Leistung und die fahrwerkstechnischen Möglichkeiten mitbringen.

Preis

Preis Differenzbesteuerung nach §24 UStG
23.900 €